SAM... SAMS... SAMSTAG!

Eigenproduktion frei nach Paul Maar

Herr   Taschenbier   ist   ein    ängstlicher    Mensch.  Er fürchtet sich vor  allen  Leuten,  die  schimpfen  und befehlen – bis ihm eines Samstags ein Sams  über den Weg läuft, und Herrn Taschenbier hilft, ein selbstbewusster Mensch zu werden.

Aufgeführt wurde das Stück im Rahmen der alljährlichen Aufführungsreihe „Das Theater der Schule 2019“ in Bozen; ein Projekt des Teatro Stabile Bozen und dem Verein Theatraki mit der freundlichen Unterstützung der Autonomen Provinz Bozen – Italienische Kultur und der Stadt Bozen

Wo?

Stadttheater Gries Telser Galerie, 13 - Bozen

Wann?

23. Mai um 18:00 Uhr

Theaterpädagogin

Alexandra Hofer

mit der Grundschule Quirein, Bozen Klasse 4A - Tanja Vigl