Die Werkstatt

Wir sind eine Gruppe von Theaterpädagog*innen, die etwas voranbringen wollen, die Pioniergeist haben und Lust, sich für die Theaterpädagogik zu engagieren.

Im Einzelnen bedeutet dies:

Theaterpädagogik öffentlich machen

Es passiert so viel auf dem Gebiet der Theaterpädagogik und so wenige Menschen wissen davon. Auf dieser Plattform möchten wir die Theaterpädagogik bekannt machen und aufzeigen, was sie alles kann. Geplant sind neben dieser Website ein Newsletter, Publikationen und verschiedene Aktionen zur Öffentlichkeitsarbeit.


Theaterpädagogik vernetzen

Wir wollen die verschiedenen Institutionen, die in Südtirol theaterpädagogisch arbeiten, miteinander vernetzen, Synergien bilden und in gemeinsamen Projekten voneinander lernen und uns miteinander weiterentwickeln.

Wir wollen über den Tellerrand hinausschauen nach und neue Ideen, Methoden und Konzepte im Bereich der Theater- und Dramapädagogik auch in Südtirol bekannt machen.


Neue Arbeitsfelder für die Theaterpädagogik erschließen

Theaterpädagogik gehört nicht nur in den Bildungsbereich. Wir wollen durch innovative Projekte die Theaterpädagogik auch in anderen Bereichen salonfähig machen.


Theaterpädagogik in die Schulen und in die Lehrerinnenausbildung bringen

Zusammen mit der AG Theaterpädagogik am Deutschen Bildungsressort engagieren wir uns für die Bildung von Bildungseinrichtungen mit Theaterschwerpunkt und für die Aufnahme des Fachs Theaterpädagogik an der Fakultät für Bildungswissenschaften.


Die Interessen der Theaterpädagogen/innen vertreten

Wie schaut das Berufsbild Theaterpädagoge/in aus? Wollen wir einen geschützten Titel "Theaterpädagoge/in"?

Wie viel ist eine Stunde theaterpädagogischer Arbeit wert?

Wollen wir eine Vollausbildung Theaterpädagoge/in in Südtirol?

Das herauszufinden ist unser Ziel.


Kriterien für die Qualitätssicherung entwickeln

Nicht allein die Ausbildung bestimmt den/die Theaterpädagogen/in. Wie können wir die Qualität unserer Arbeit messen und absichern?


Uns und andere fortbilden

In Zusammenarbeit mit dem Südtiroler Theaterverband und der Deutschen Bildungsdirektion bieten wir Fortbildungen für unsere Theaterpädagogen/innen und Interessierte an. 


Erfahrungsaustausch

Unsere Theaterpädagogen/innen unterstützen sich gegenseitig. Geplant sind eine Ideenbörse, gegenseitige Hospitation und Coaching, Impulsvorträge.


Forschung im Bereich Theaterpädagogik

Wir wollen Forschung anregen im Bereich Theaterpädagogik.